Informationen

Sich ein Piercing setzen zu lassen, ist nichts Alltägliches und meist mit vielen Fragen und auch immer etwas Aufregung verbunden. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dich vorher in einem eingehenden Beratungsgespräch über alles Wichtige zu informieren und auf deine Fragen einzugehen. Wir nehmen uns Zeit für dich!

Die Entscheidung für ein Piercing ist für jeden individuell und etwas Besonderes. Wir legen deshalb genauso viel Sorgfalt auf das Stechen von klassischen Ohrlöchern, wie auch auf das Setzen von Nasen-, Lippen-, Ohrknorpel- oder Bauchnabelpiercings. Gerne gehen wir auch auf deine Wünsche von ausgefallenen Piercingkombinationen ein. Auch bei deiner persönlichen Entscheidung für ein Brustwarzen- oder Intimpiercing findest du in uns kompetente Ansprechpartner und in Kerstin eine erfahrene Piercerin.

Nach dem Piercen geben wir dir schriftlich Pflegehinweise incl. einer 24-Stunden Notrufnummer und ein Pflegeprodukt für dein frisches Piercing mit. Als Ersteinsatz muss bei vielen Piercings, aufgrund einer möglichen Schwellung, ein längerer Schmuck gewählt werden. Deshalb bekommst du von uns, nach der Abheilung, kostenfrei einen kürzeren Stab oder Ring eingesetzt. Auch während der Abheilzeit sind wir immer für dich da und helfen dir jederzeit bei Fragen oder Problemen.

Unser Piercingbereich befindet sich selbstverständlich in einem separaten Raum. Viele Dinge, die wir zum Piercen verwenden, sind sterile Einwegprodukte (z.B. sterile Nadeln, sterile Handschuhe). Einsatzschmuck und Werkzeuge werden bei uns fachgerecht aufbereitet und erst direkt vor dem Piercen aus der sterilen Verpackung entnommen. Um eine einwandfreie Arbeitsweise sicherzustellen, legte Kerstin die Prüfung zum „Sachkundenachweis zur Aufbereitung von Medizinprodukten“ bei der Landesärtekammer in Jena ab.

Wir verfügen über eine mehr als 15-jährige Piercingerfahrung, die wir durch kontinuierliche Weiterbildung immer auf den neusten Stand halten. Diese beinhalten Fortbildungen über Hygiene, Mikrobiologie, Medizin, neue Piercingverfahrensweisen, sowie Austausch und Hospitation mit und bei Kollegen.

Wir werden regelmäßig vom Gesundheitsamt Weimar überprüft. Gerne zeigen wir dir den aktuellen Prüfbericht. Natürlich kannst du dich auch gerne persönlich beim Gesundheitsamt Weimar über uns informieren. Gesundheitsamt Weimar, Markt 13/14, 99423 Weimar, Tel.: 03643/762 772

Bei uns findest du die wahrscheinlich größte Auswahl an Piercingschmuck in Thüringen! Wir bieten etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel! Bei uns gibt es alles – von verrückt bis edel. Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit nicht nur Standardgrößen und -formen anzubieten. Wir führen auch Zwischengrößen, sowie stärkeren Schmuck in vielen Varianten, damit wir genau das Richtige für deine Bedürfnisse finden und milimetergenau anpassen können. Dabei greifen wir nur auf renomierte Großhändler zurück, die uns die nötige Qualität garantieren und deren Schmuck wir zu 100% vertrauen.

Egal, ob du dich nur informieren möchtest, oder neugierig auf unsere Schmuckauswahl oder unser Team geworden bist, schau doch einfach mal in die Schloßgasse 5!

Wir freuen uns auf dich!!!
Chris & Kerstin